Irre sind männlich

Comedy
Humor
 
Anspruch
 
Action
 
Spannung
 
Erotik
 
Um Frauen herumzukriegen, haben sich die beiden Freunde Daniel (Fahri Yardim) und Thomas (Milan Peschel) einen hervorragenden Plan ausgedacht: Sie schleusen sich in Gruppentherapien ein und machen Familienaufstellungen, um beim anderen Geschlecht zu punkten. Der Erfolg kommt schneller als gedacht, aber genauso schnell verlieren sie den Überblick über ihre One-Night-Stands. Auch die drei attraktiven Frauen Mia (Josefine Preuß), Sylvie (Marie Bäumer) und Bernadette (Peri Baumeister) arbeiten mit ähnlichen Tricks. Doch nach einer Weile gerät das Leben der fünf Liebeshungrigen aus dem Ruder. Zeit für eine Therapie?!
Genre Comedy
Regie Anno Saul
Darsteller Fahri Yardim
Milan Peschel
Marie Bäumer
Originaltitel Irre sind männlich
Land DE
Jahr 2014