Nobadi

Kinostart: 04.10.2019

Drama
Ein alter Mann (Heinz Trixner), ein toter Hund und ein afghanischer Flüchtling (Borhanulddin Hassan Zadeh), der für drei Euro in der Stunde eine Grube gräbt. NOBADI erzählt die Geschichte zweier Menschen, die nichts miteinander gemeinsam haben, aber für ein paar Stunden alles miteinander teilen.
Genre Drama
Regie Karl Markovics
Darsteller Heinz Trixner
Borhanulddin Hassan Zadeh
Maria Fliri
Konstanze Dutzi
Julia Schranz
Edi Jäger
Sven Sorring
Simone Fuith
Originaltitel Nobadi
Land AT
Jahr 2019
Dauer 89 Minuten
Kino Release 04.10.2019
Kino Copyright © 2019 Thimfilm GmbH